Weitere Lockerungsmaßnahmen

Stand: 12.06.2020

 


Ab Montag, dem 15. Juni, werden wir weitere Kurse im Studio anbieten.

Nachdem wir in den letzten Wochen mit unseren Kursen für Erwachsene und große Kinder vor Ort gestartet hatten, werden wir ab Mitte Juni auch für die kleinen Kinder mit dem Präsenzunterricht anfangen.

Die Teilnahme an unseren Kursen erfolgt weiterhin unter Einhaltung strenger hygienischen Maßnahmen:

- Distanzregel: Abstand zwischen den Schülern von mindestens 1,5 Meter einhalten

- Auf häufiges Händewaschen und Husten- und Nießetikette achten

- Es wird darum gebeten, nicht nur im Eingangsbereich sondern auch im Saal Maske zu tragen

- Im Eingangsbereich steht ein Desinfektionsspender, damit jeder nach dem Eintreten in das Tanzstudio die Hände desinfizieren kann

- Jeder muss seine eigene Matte mitbringen oder die Studiomatten vor und nach dem Unterricht mit dem Desinfektionsmittel sprühen

- Ballettstangen werden vor und nach der Nutzung desinfiziert

- Türklinken werden regelmäßig desinfiziert

- Häufiges Lüften

- Die Dusche bleibt bis auf Weiteres gesperrt

- Eingeschränkte Nutzung der Umkleiden. Schüler müssen schon umgezogen ins Studio kommen

- Mindestens 15 Minuten Pause zwischen den Stunden, um Menschenkontakt zu minimieren

- Eltern sollen während der Stunde nicht im Eingangsbereich bleiben, sondern die Kinder nur bis zur Haustür begleiten

- Wir müssen auf Konditionsübungen, die eine schwere, tiefe Atmung hervorrufen, genauso wie auf dynamische raumübergreifende Bewegungsabfolgen verzichten


Sollte sich die gesetzliche Lage wieder ändern und wieder strengere Maßnahmen oder Verbote kommen, werde ich dementsprechend darauf reagieren müssen.


Aktuelle Online-Kurse für Mitglieder

Aktuelle Kurse im Studio




Viele Grüße und bleiben Sie gesund!

Constanza Pelechá